Salat

Themenwelt: Gartenparty

Lange haben alle darauf gewartet, auf die ersten gemeinsamen Stunden im Garten. Das Angrillen ist der Startschuss zur Eröffnung der Saison.
Schließlich locken die ersten Sonnenstrahlen in den Garten. Am kommenden Wochenende soll die erste Gartenparty steigen. Dazu muss noch das Partyzelt aufgebaut werden. Die Partydeko ist noch in den Kartons verstaut. Also werden gleich die Einladungen zur Gartenparty vorbereitet und am nächsten Morgen die erste Gartenlaterne aufgestellt sowie Lampions und Lichterketten aufgehangen. Ein Blick in die anderen Gärten verrät, dass auch die Nachbarn sich intensiv auf die Gartenzeit vorbereiten. In den Gartenpavillons stehen schon die ersten Gartenmöbel. Die Fläche, auf der das Partyzelt stehen soll, muss aber erst noch von Unkraut befreit werden, denn da schauen schon die ersten Spitzen aus dem Boden. Die Prüfung der Tische und Stühle zeigt außerdem, dass diese auch noch dem Frühjahrsputz bedürfen.


Art.Nr.: STE040046
  • kann auch als dekorative Gartenbewässerung verwendet werden
  • Ein 1/2 Zoll Schlauchanschluss verbaut
nicht lieferbar

9,23 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Informationen zur Lieferzeit

i
Art.Nr.: TPT291436
Lieferung 1-2 Tage

0,87 € UVP* 1,69 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Informationen zur Lieferzeit

i
APS
Art.Nr.: ASS36048
Lieferung 1-2 Tage

30,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Informationen zur Lieferzeit

i
Art.Nr.: DANESSVAR0125_VAR
  • Schutzhaube aus Metall
  • Teller aus engem Metallgewebe
  • Zum Schutz vor Bienen, Fliegen & anderen Insekten
  • mehr...

ab 9,83 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Informationen zur Lieferzeit

i
Art.Nr.: KOZ3106001
  • Koziol's Piepshow gibt es in vielen aktuellen Farben
  • Made in Germany
  • Design by: Frank Person / koziol werksdesign
Lieferung 1-2 Tage

2,56 € UVP* 4,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Informationen zur Lieferzeit

i

Der Plan
Bevor die Gartenparty also steigen kann, ist einiges vorzubereiten. Dazu gehört neben dem Frühjahrsputz in erster Linie die Partydeko. Es sind die Lampions und die Lichterkette aufzuhängen. Es wird eine Leiter und weiteres Werkzeug benötigt. Die Gartenlaterne ist schnell aufgestellt. Für die Dekoration bieten sich für das Thema Grillen noch viele weitere Artikel an. Ein Blick in unsere Themenwelt „Gartenparty“ gibt hierzu fabelhafte Anregungen. Die Gartenpavillons in der Nachbarschaft sind schon fertig dekoriert. Das Grillvergnügen hat bei ihnen schon in der vergangenen Woche begonnen. Die Gartenpavillons sind weniger witterungsabhängig und können schon sehr zeitig für die Gartenparty genutzt werden.
Neben dem Partyzelt, den Gartenpavillons und den Tischen und Stühlen, ist natürlich wichtig, was es zur Party zu essen und zu trinken geben soll. Da die Spargelzeit gerade begonnen hat, darf dieser auf dem Tisch auf keinen Fall fehlen. Perfekt wäre also ein Spargelsalat. Den kann man schon am einen Tag zuvor vorbereiten. Die Würstchen für den Grill, die Steaks und auch die Buletten müssen noch eingekauft werden. Am besten ist es, wenn eine Einkaufsliste geschrieben wird. So wird nichts vergessen.

Der Partyabend
Zahlreich sind die Gäste erschienen. Noch ein letzter Blick auf die Partydeko und die Fete kann beginnen. Los geht es mit einem kleinen Umtrunk in praktischen Kunststoff Gläsern. Eine kleine Musikanlage steht neben dem Partyzelt. Für später wurden ein paar Stühle und Bänke unter den Lampions und der Lichterkette positioniert. Das Ambiente erhält eine romantische Note.
Der Grill ist heiß, alle Gäste haben einen Platz im Partyzelt gefunden und haben schon den Spargelsalat getestet. Nun wird mit Spannung erwartet, wie es mit den gegrillten Speisen aussieht. Auf dem Tisch stehen Getränke, Salate, Brot und Brötchen bereit. Die Saucen zum Dippen stammen aus eigener Herstellung. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Nachdem alle satt geworden sind, ziehen sie sich zu Gesprächen auf die dafür aufgestellten Sitzgelegenheiten zurück und genießen die Abendluft in der freien Natur.

Fazit
Entsprechend dem Motto war die Party ein voller Erfolg. Im Gespräch ist schon die nächste Gartenparty. Nur das Thema ist noch nicht so klar. Das ist aber kein Hinderungsgrund im Garten mit der Familie und Freunden zu feiern.